Spenden

Über PayPal an RoDiN e.V. spenden

Mila - Pflegestelle in Frankfurt

Mila - Pflegestelle in Frankfurt

Mila - Pflegestelle in Frankfurt

Hallöchen, ich bin die Mila und komme aus Iasi. Mit meinen Geschwistern kam ich in den Public Shelter Miroslava. Ungewollt geboren und abgeschoben.

Mittlerweile bin ich zu einer Pflegefamilie nach Frankfurt gezogen. Ich kann schon gut an der Leine gehen und liebe es, alles zu erkunden. Ich bin freundlich, aufgeschlossen, fröhlich, verspielt und habe ordentlich Blödsinn im Kopf. Autofahren finde ich (noch!) ein bisschen gruselig, aber ich bemühe mich. Sehr große Hunde sind für mich auch neu, da verstecke ich mich noch. An der Stubenreinheit wird gearbeitet, ich halte aber schon die ganze Nacht durch!

Katzen und Kinder habe ich bisher leider noch nicht kennengelernt, da ich aber neugierig und aufgeschlossen bin, werde ich damit wohl keine Probleme haben. Ich fordere sehr gerne, wenn mir zu langweilig wird. Die Zweibeiner sagen, ich sei sehr wissbegierig - was auch immer das heißen mag. Ich will einfach die Welt entdecken.

Ihr könnt mich gerne in Frankfurt besuchen - und wer weiß, vielleicht sind wir bald dicke Kumpel!

Geburtsdatum: 1. August 2019

Geschlecht: weiblich

Größe: ca. 38 cm

kastriert: nein

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Frankfurt

Vermittlung über RoDiN e.V. mit Schutzvertrag, EU-Pass, gechipt, geimpft, parasitenbehandelt. Einreise erfolgte via Traces.