Spenden

Über PayPal an RoDiN e.V. spenden

Susi - Pflegestelle in 33602 Bielefeld

Susi  - Pflegestelle in 33602 Bielefeld

Susi - Pflegestelle in 33602 Bielefeld

Susi wurde mit einigen anderen Hunden in letzter Sekunde aus der Tötungsstation Buzau gerettet. Da war sie noch ein winziges Baby und musste erstmal um ihr kleines Leben kämpfen.

Die Hündin lebt seit Mitte Juni 2018 auf einer Pflegestelle in 33602 Bielefeld - ihre "Pflegemutter schickte uns nun folgenden Bericht:

 

Seit Mitte Juni 2018 lebt Susi nun zusammen mit einer Katze und einem weiteren Hund bei uns in Bielefeld. Susi liebt das Kuscheln. Auch mag sie die Katze besonders gern und geht ausgesprochen respektvoll mit ihr um. 

Sobald sie genügend vertraut ist, spielt sie ausgelassen mit friedlichen, kleinen Hunden. Auch große Hunde sind okay, solange sie nicht grob werden. 

Fremden Personen gegenüber verhält sie sich vorerst eher schüchtern und zurückhaltend. Sobald sie jedoch Vertrauen gefasst hat, schließt sie sich ihren Menschen gerne an. Mit Geduld und Einfühlungsvermögen schmilzt ihre Scheu dahin. Und hinter der anfänglichen Angst kommt Susis aufgeschlossenes, freundliches und fröhliches Wesen zum Ausdruck. 

Auf schnelle, unerwartete Bewegungen reagiert sie schreckhaft. Deshalb wäre ein Haushalt ohne Kleinkinder empfehlenswert.

Susi ist stubenrein, hört auf ihren Namen, während des Spazierganges geht sie leichtführig an der Leine und erkundet die unmittelbare Umgebung. Im vertrauten, sicheren Lebensraum nimmt sie gern am Familienleben teil und holt sich ihre Streicheleinheiten.

Im Garten tollt sie unheimlich gerne Bällchen hinterher. Mit einfachen Grundgehorsamsübungen wurde bereits begonnen.

Haben Sie Lust, diese hübsche Hündin kennenzulernen? Susi und ihre Pflegefamilie würden sich sehr über Ihren Besuch freuen.

Geburtsdatum: ca. September 2017
Geschlecht: weiblich
Größe: ca. 40 cm

 

kastriert: ja

 Aufenthaltsort : 33602 Bielefeld

Unsere Hunde sind vollständig geimpft, gechipt, entwurmt und besitzen ihren eigenen EU-Pass. Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch oder per Kontaktformular hier auf unserer Homepage. 

Gerne hilft Ihnen unser RoDiN e.V. Team weiter.