Spenden

Über PayPal an RoDiN e.V. spenden

Luis - Pflegestelle in 53773 Hennef

Luis  - Pflegestelle in 53773 Hennef

Luis - Pflegestelle in 53773 Hennef

Hallöchen, mein Name ist Luis. Als ich noch klein war - im Frühjahr 2018 – adoptierte mich eine Familie in Rumänien. Hier lebe ich mit kleinen Kindern, einem weiteren Hund und einer Katze zusammen. Meine Adoptivfamilie wusste zwar, dass ich ein etwas größerer Hund werden würde, aber inzwischen bin ich ausgewachsen und habe ich eine Schulterhöhe von 68 cm erreicht – darüber sind meine jetzigen Besitzer schockiert. Aufgrund meiner Größe und meiner stürmischen, aber dennoch liebevollen Art zu spielen, findet mich meine Adoptivfamilie in Hinsicht auf den Umgang mit Kindern nun nicht mehr „tragbar“. Ich muss mir also neue Menschen suchen. Darüber bin ich sehr traurig, denn ich bin nie böse zu den Kindern, einfach nur zu stürmisch für kleine Zweibeiner.

Im Dezember 2018 bin ich 1 Jahr alt geworden. Ich bin ein total typisch verspielter Junghund, der die Welt entdecken möchte und Auslastung benötigt, körperlich sowie geistig.

Heute hat mich eine nette Frau besucht, um mich kennenzulernen und mich für die Vermittlung in ein neues Zuhause einschätzen zu können. Die Frau nannte mich „ein total liebevolles tollpatschiges Riesenbaby. Ja,  ich bin etwas groß geraten aber was sagt das über meinen Charakter aus?  Ich habe einen tollen Charakter. Sogar fremden Menschen gegenüber bin ich sehr offen, mit Artgenossen und Katzen verstehe ich mich ebenfalls prima.

Ich suche nun eine Familie mit größeren, „standhaften“ Kindern (ab ca. 9 Jahre), mit denen ich ausgiebig toben kann, ohne sie gleich umzuschubsen. Ich liebe Kinder über alles und ich möchte immer mittendrin im Geschehen dabei sein.  Allerdings kann ich auch ohne Probleme längere Zeit allein bleiben ohne Unfug anzustellen. Stubenrein bin ich natürlich auch. Grundkommandos kann ich schon richtig gut, an der Leine laufe ich toll, nur muss man mich manchmal etwas zügeln, da ich viele Sachen draußen sehr interessant finde, und dann auch mal etwas schneller an der Leine laufe.

Dies ist meine Geschichte und ich bin traurig,  jetzt wieder auf der Suche nach meinem FOREVER HOME sein zu müssen. Inzwischen wohne ich bei deutschen „Pflegeeltern“ in Hennef. Möchtest vielleicht Du mich kennenlernen und mir ein neues zu Hause schenken? Dann melde Dich bitte ganz schnell bei den lieben Menschen vom RoDiN e.V.!

Geschlecht: männlich

Größe: 68 cm

Kastriert: nein

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 53773 Hennef

Vermittelt werde ich über den RoDiN e.V. mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Ich bin gechipt, geimpft und habe meinen eigenen EU-Pass.