Spenden

Über PayPal an RoDiN e.V. spenden

50 weitere Kastrationen geplant

 50 weitere Kastrationen geplant

50 weitere Kastrationen geplant

Im Dorf Moreni konnten wir im Juni 2019 dank unserer wundervollen Tierärztin einige Hunde kastrieren und somit wieder einmal viel Leid verhindern. Nun soll es eine weitere Kastrationskampagne geben:

Unsere Tierärztin Emma Stratulat ( Eris-Vet.) liebt ihren Beruf (eher Berufung) und sie lebt für den Tierschutz. Sie ist sehr erfahren, tausende Tiere hat sie schon davor bewahrt, erneut Puppies zu produzieren, denn die Kastration ist die einzige humane Art die Zahl der Hunde und Katzen zu reduzieren.

Oftmals sind es mehrere Tiere die in einem bestimmten Bereich von jemandem versorgt werden, aber niemandem wirklich gehören. Auch diesen Tieren soll geholfen werden um mehr Leid vorzubeugen, doch leider fehlt häufig das Geld. Besitzer von Hunden oder Katzen können ihre Tiere in der Praxis anmelden, ein Termin wird verabredet. Hund/ Katze wird morgens gebracht und abends wieder abgeholt.

Hierzu benötigen wir Gelder für 50 Tiere. Ist dieses Kontingent erreicht, werden wir erneut beginnen. Eris Vet wird jedes kastrierte Tier dokumentieren und monatlich eine Rechnung senden.

Bitte unterstützt uns mit Spendengeldern um unserem Ziel, ein Rumänien ohne Straßenhunde, einen Schritt näher zu kommen.

Paypal: spenden@romaniandogsinneed.de

Wir freuen uns über jede Hilfe! Danke!