Spenden

Über PayPal an RoDiN e.V. spenden

Archie

Archie

Archie

Was immer Archie in seinem bisherigen Leben widerfahren sein mag, mit Menschen hat er eindeutig keine guten Erfahrungen gemacht. Er ist sehr ängstlich und scheut vor jeder Berührung zurück, als erwarte er körperliche Maßregelungen, deren Sinn er nicht nachvollziehen kann.

Archie ist kein aggressiver Hund, er lässt alles über sich ergehen und ist froh, wenn ihm keine Schmerzen zugefügt werden. Was Erwachsene von ihm wollen, ist ihm (noch) rätselhaft, und das schüchtert ihn ein. Mit den Kindern auf der Pflegestelle hingegen kommt er klar, bei ihnen taut er auf und beginnt ganz langsam, sich im Umgang mit ihnen zu entspannen. Auch mit seinen Artgenossen auf der Pflegestelle verträgt er sich prima.

Archie braucht Menschen, die verstehen, dass er erst lernen muss, sich in Gegenwart von Zweibeinern zu entspannen, ein souveräner Ersthund wäre sicher hilfreich.

Geburtsdatum: ca. Februar 2017

Geschlecht: männlich

Größe: mittel

kastriert:

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Rumänien

Unsere Hunde sind vollständig geimpft, gechipt, entwurmt und reisen mit ihrem eigenen EU-Pass.